Posts Tagged ‘Stoffe’

Berlin

5. März 2010

Schön, dass ich endlich mal die Gelegenheit hatte, Nicole und Sylke in ihrem neuen Laden am Moritzplatz zu besuchen. schœner.wærs.wenns.schœner.wær ist ein Conceptstore für ökofaires Design. Nach einer Tasse Kaffee gestärkt oder einer kühlen Limonade erfrischt, kann man tolle Produkte erkunden wie Schlüsselanhänger aus Wollfilz oder Täschchen für allerlei Krimskram aus Biobaumwolle…

Schlüsselanhänger und Mäppchen

…schönes Geschenkpapier oder Postkarten…

Geschenkpapier und Karten

…aber auch Lampen, Taschen, Kinderspielzeug, Schokolade und vieles mehr.

Gesellschaft für Zebra und Reh

Bei Frau Tulpe und Kiseki habe ich die passende Gesellschaft für Zebra und Reh aufgetrieben…

Bandsalat

…und noch eine Handvoll schöner Bänder erstanden. Ansonsten war es so bitterkalt, dass mir der Spaß an ausgedehnten Streifzügen irgendwann vergangen ist. Jetzt bin ich froh, dass ich wieder in meinem warmen Nähstüblein sitze und mich meinen neuen Schätzen widmen kann…

Advertisements

Hello Nicey Jane!

9. Februar 2010

…habe ich heute morgen laut gerufen, als ich das Päckchen geöffnet habe, das in meinem Briefkasten lag. Diese tollen Muster und Farben! Die fabulöse Heather Bailey hat sich mit ihrer neuen Kollektion Nicey Jane mal wieder selbst übetroffen. Ein Stapel schöner, neuer Stoffe und ein freier Tag – was könnte einem Besseres passieren?

Hello Nicey Jane

Hello Nicey Jane

Unglaublich…

6. Juni 2009

…aber wahr! Ich habe heute Stoffe mit kitschigen Safari- und romantischen Palmendrucken gekauft! Ich muss neben mir gestanden haben! Bei Karstadt gibt es einen Patchwork-Bereich, den habe ich vorher nie so wirklich wahrgenommen. Nachdem ich die Palmen entdeckt hatte, war es vorbei. Oh, wie ich mich freue, diese Stoffe zu verarbeiten…!

Unglaublich...

...aber wahr!

Stoffmarkt in Frankfurt

17. Mai 2009

Und wir auf der Jagd: Fräulein A. auf der Suche nach Stoffen für neue Kinderzimmervorhänge und Gartentischdecken und ich auf der Suche nach Stoffen für sommerliche Kleidungsstücke und für die Rückseite vom neuen Quilt. Es war heiß, voll und anstrengend. Aber wir sind ganz auf unsere Kosten gekommen. Die kleinen Herzen haben wir zufällig an einem Stand entdeckt, versteckt in einer Ecke. Im Auto haben wir festgestellt, dass ein halber Meter nicht reicht (für was ist noch nicht so ganz klar) und sind zurück, um noch mehr zu kaufen. Was für ein Glück! Die Herzen sind ganz klar das schönste Stück unserer Ausbeute!

Schöne Bänder

Schöne Bänder und Stoffe

Schöne Stoffe