Archive for the ‘Allerlei’ Category

Spaghettieis

22. August 2010

Endlich wieder Sommer (wenn auch wohl nur fürs Wochenende)! Zeit für ein Spaghettieis bei Eis Christina im Nordend. Wahrlich gut!

Spaghettieis

Seit Neuestem…

31. Juli 2010

Seit Neuestem

Anstatt genäht, fotografiert und gebloggt (und außerdem Kaffee und Wein getrunken, ausgegangen, Kinofilme angesehen und so einiges mehr) wird hier seit Neuestem gefüttert, gewickelt, gehutschelt, gesungen, gestaunt und wenig geschlafen…

So langsam finden wir unseren Weg in den Alltag und ich melde mich sicher bald wieder zurück. Bis dahin allen einen schönen Sommer!

Liebe Grüße!
Nadra

Little Wish Boats

23. Juni 2010

Hervorragend geeignet als Überbringer guter Wünsche zu Hochzeiten oder Geburtstagen, leckerer Süßigkeiten oder anderer teurer Fracht, sind die Papierboote zum Selberfalten von Jurianne Matter. Wunderbar aber auch als Mobilé für den Wickeltisch, das für zeitweilige Ablenkung sorgt. Außerdem im Programm der Papierdesignerin: Laternen für Balkon und Garten, Blumen, die sowohl in der Vase, als auch in Girlandenform ihre Pracht entfalten und Engel, die sich nicht nur in der Weihnachtszeit ganz wunderbar zum Dekorieren eignen.

Little Wish Boats

Little Wish Boats

Happy Tuesday!

15. Juni 2010

Was für eine schöne Überraschung habe ich heute morgen entdeckt, als ich mir meine Referrer etwas genauer unter die Lupe genommen habe. Gehäufte Besuche vom Blog Happy Zombie haben mich stutzig gemacht, bis mir Sekunden später wieder einfiel, was der Grund sein könnte: das Give-Away, bei dem ich vor ein paar Tagen mitgemacht habe..

Happy Zombie Screenshot

…und tatsächlich gehöre ich zu den Glücklichen, die sich über eine kleine Auswahl der ersten und nigelnagelneuen Stoffkollektion Holiday Happy von Monica Solorio-Snow freuen dürfen! Unglaublich!!! Ich kann es kaum erwarten, die Stoffe in den Händen zu halten…

Neues von Bitter&Zart

25. Mai 2010

Wer die wundervolle Chocolaterie Bitter&Zart in Frankfurt nicht kennt, ist wirklich zu bedauern, denn dort gibt es die besten Schokoladen, die feinsten Pralinen und köstlichsten Zuckerwaren, die man sich als Leckermäulchen nur erträumen kann. Und wer es bei einem dringenden Bedürfnis nach etwas zu Naschen, einem schönen Geschenk oder einfach einer Tasse heißer Schokolade nicht in die Domstraße schaffen sollte, kann seit kurzem auch einen Abstecher in die Katharinenpforte Nr. 6 unternehmen. Die alte Theke des ehemaligen Schmucketuis steht weiterhin im Laden, liebevoll restauriert – und gewährt nun kostbaren Juwelen aus braunem Gold ein angemessenes Quartier…

Kronleuchter und Schokolade

Puppenhaus

Schmucktheke

Wie schön…

24. April 2010

…dass endlich die Blätter an den Bäumen sprießen und die Sonne uns die Nasen wärmt! Und dass wieder Blumen auf dem Tisch stehen, die Auge und Herz erfreuen…

Blumen

Stippvisite

31. März 2010

Mein kurzer Berlinaufenthalt letzte Woche hat es mir nicht gestattet großartig in der Gegend herumzuziehen. Dafür war das Wetter diesmal richtig schön! Immerhin hat es vor der Abreise noch für einen kleinen Abstecher zu den wichtigsten Adressen gelangt. Bei fräulein herz bin ich eher auf gut Glück vorbei, weil ich mir nicht sicher war, ob der Laden schon eröffnet hat. Und ich hatte tatsächlich Glück und zum ersten Mal die Gelegenheit das Gesicht hinter einem mir wohlbekannten Blog kennenzulernen! Neben wunderschönen Täschchen und Accessoires hat fräulein herz eine kleine Auswahl bunter Webbänder im Programm. Und ein paar dieser Fundstücke von Reisen rund um den Globus haben jetzt einen Platz in der Sammlung auf meinem Regal gefunden…

Einkauf bei fräulein herz

Schöne Bänder

Punkte und Streifen

28. März 2010

Schöne Boxen um allerlei Dinge aufzubewahren, kann man eigentlich nie genug besitzen. Um endlich mal Ordnung in meine stetig wachsenden Berge an Stoffresten, Garnrollen, Spulen und Bändern zu bringen, habe ich mir gleich mal ein ganzes Set zugelegt. Und diese herzallerliebsten Rosen, Punkte und Streifen verlocken einfach dazu, direkt ans Werk zu gehen!

Punkte und Streifen

Ein paar Kleinigkeiten

24. Januar 2010

Ein Besuch im allseits bekannten und beliebten Möbelhaus und immer ein paar Kleinigkeiten, die man einfach nicht stehen lassen kann…

Goodies

Ein Geschenk…

19. Januar 2010

Für Christel

Herzlichen Glückwunsch, liebe Christel, im doppelten Sinn! Viel Spaß beim Nähen, vielleicht gibts ja mal zu sehen, für was Du die Stoffe und Bänder verwendet hast!

Vielen lieben Dank für Eure überaus liebenswerten Kommentare – ich bin ganz gerührt und freue mich sehr, dass Ihr so viel Spaß an meinem Blog habt! Nach einer sehr stressigen Weihnachtszeit habe ich jetzt wieder mehr Zeit mich hier zu Wort zu melden. Und freu mich auf ein weiteres Jahr mit kleinen Geschichten zum Thema Nähen, Stoffe und was sonst noch schön ist und Spaß macht!

Happy Blog Birthday!

14. Januar 2010

Heute vor einem Jahr habe ich den ersten Beitrag auf diesem Blog veröffentlicht. Seither treffe ich hier auf viele, wunderbare Leute, die mein Treiben wohlwollend verfolgen. Als Dank für treue Besuche, liebe Kommentare, und wunderbare Anregungen verlose ich ein kleines Geburtstagspaket, gefüllt mit schönen Stoffen und Bändern. Wer bis Montag, den 18.01.2010 einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlässt, nimmt an der Verlosung teil. Den Gewinner werde ich am Dienstag, den 19. Januar bekanntgeben. Viel Spaß!

A year ago, I started this blog and wrote my first post. I very much appreciate your continued interest, input and support! To show my thanks to you, dear reader, I am giving away some beautiful fabrics and ribbon. To join in, just comment on this post by midnight CET Monday, January 18th. I will announce the winner on Tuesday, January 19th. Enjoy!

Happy Blog Birthday!

Happy Blog Birthday!!

Happy Blog Birthday!

Eine verpasste Chance

12. Januar 2010

Meine liebe Kollegin Renata fertigt nicht nur wunderbare Kostüme an, sondern hat auch ein wahres Händchen für die kunstvolle Verarbeitung und Wiederverwertung von schönem, alten Papier und antiquierten Büchern. Einmal im Jahr, nicht allzu knapp, bevor das neue Jahr beginnt, macht sie sich an ein Projekt der besonderen Art: für sich und eine erlesene Handvoll Freunde fertigt sie mit mühevoller Hingabe und viel Leidenschaft Kalender an. Für dieses Jahr hätte ich auch gerne einen dieser Kalender gehabt, nur leider war gar keine Zeit mich als Gegenleistung an der Herstellung zu beteiligen. Wenn ich vorher nur im Ansatz geahnt hätte, wie sehr mir die Ausgabe für 2010 gefällt (als Vorlage diente diesmal ein Buch über Schifffahrt aus den 50er Jahren, das sie in Groningen auf dem Flohmarkt entdeckt hatte), hätte ich keine Mühen gescheut und meine Nächte mit Schneiden, Drucken und Leimen zugebracht! So bleibt mir nur mein altbewährter Moleskine-Kalender – und der gute Vorsatz, beim nächsten Mal ganz sicher mitzumachen…!

Schiff

Starke Männer

Kalender

Kalender

Wallnut Studio

14. September 2009

Ach wie wär es schön, wenn man diese tollen Stoffe auch kaufen könnte! Kürzlich entdeckt: Cristina Londoño von Wallnut Studio.

Wallnut Screenshot

Himbeerheftchen

10. September 2009

Eigentlich dafür gedacht, dem schnöden Schulhefte-Alltag junger ABC-Schützen ein wenig Glanz und Farbe zu verleihen, erfreuen sich die Himbeerheftchen wie mir scheint, auch unter erwachsenen Menschen großer Beliebtheit. Geflissentlich darüber hinweggesehen, dass man den Deckel sowohl mit dem Namen, als auch der Klasse versehen kann, eigenen sich die bunten Heftchen sicher auch bestens für Niederschriften, bei denen es sich nicht um Hausaufgaben handelt. Ich finde jedenfalls, man kann nie genug schöne Notizbücher besitzen!

Himbeerheftchen

Himbeerheftchen

Himbeerheftchen erstanden bei Minimi.

Sommer, ade!

2. September 2009

Kann es wirklich sein, dass der Sommer schon vorbei ist? Ein paar der letzten warmen Sonnenstrahlen habe ich heute in der Mittagspause noch erwischt. Na gut, dann freuen wir uns eben jetzt auf Übergangsjacken, buntes Laub und nebelige Morgenstunden (für neuen Wein mit Zwiebelkuchen müsste man eine kleine Reise in die Pfalz unternehmen). In jedem Fall erkläre ich die Sommerpause hier auf meinem Blog für beendet. Und hoffe, dass es trotzdem noch ein paar warme Tage geben wird!

Blauer Himmel

Make something with me

27. August 2009

Dieses bunte Bastel-Set ist ein Mitbringsel aus Australien. Ein lustiger Zufall, denn auf die Internetseite von Donna Wilson bin ich erst vor ein paar Tagen bei meinen Streifzügen durchs Netz gestoßen. Wundervoll auch die Decken, Kissen und Kuscheltiere, die sie designt. Da ich nicht der allergrößte Filz-Schmuck Fan bin, wird es wohl eher ein Mobile werden. Oder etwas ganz anderes.

Make Something With Me

Gestern Nacht im Bahnhofsviertel

21. August 2009

Niddastraße Ecke Elbestraße. Ein Biertisch mit zwei Plattentspielern, schöne Musik und Apfelwein. Ausserdem wunderbar laue Sommerluft und eine Reihe freundlicher, gutgelaunter Menschen. Die spontane Aufstellung zur Bahnhofsviertelnacht hat jede andere Veranstaltung an diesem Abend übertroffen. Es war einfach alles perfekt! Ich konnte mich gar nicht losreißen und war heute den ganzen Tag lang müde. Deswegen gehts jetzt direkt ins Bett.

Bahnhofsviertelnacht...

And the winner is…

25. Juli 2009

Danke Ihr Lieben für Eure vielen, tollen Kommentare! Herzlichen Glückwunsch Andrea, ich wünsche Dir viel Spaß mit den Stoffen!

Thank you all so much for your sweet comments! Congratulations Andrea, enjoy your fabrics!

And the winner is...

And the winner is...

Andrea, schick mir doch bitte Deine Adresse. Über das Kontaktformular kannst Du mir eine Email schreiben. Die Stoffe gehen dann Montag in die Post!

Gewappnet

23. Juli 2009

Jetzt gibt es keine Ausreden mehr! Seit ein paar Tagen bin ich stolze Besitzerin einer Näh-Schule die keine Frage offen lässt und einer alten, handaufbereiteten Schneiderschere mit der man spielend durch jeden Stoff gleiten kann. Ich glaube ich habe noch nie eine so große Schere in der Hand gehalten. Das Buch behandelt jedes nur erdenkliche Näh-Thema. Schön auch die freundlichen, altmodischen Belehrungen wie man seine Kleidung zu pflegen hat. Zwei Dinge, die in meinem Nähstübchen ganz klar gefehlt haben: ein Nachschlagewerk, das ich bei jeder Unsicherheit zur Hand nehmen kann, und ein Werkzeug, das mich sicherlich nie im Stich lassen wird!

Buch und Schere

Verlosung! Giveaway!

20. Juli 2009

Weil heute so ein schöner Tag ist, gibt es etwas Kleines zu gewinnen! Ich hab das Wochenende hauptsächlich damit zugebracht mein Nähzimmer aufzuräumen und meine Stoffe zu sortieren. Unglaublich, was sich über die Zeit alles angesammelt hat. Eine wunderbare Gelegenheit, etwas von den guten Stücken zu verschenken! Wer bis Freitag, den 24. Juli 24:00 Uhr einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterläßt, nimmt an der Verlosung von zehn Fat Eights teil. Der Gewinner wird am Samstag, den 25. Juli bekanntgegeben. Viel Spaß und viel Glück!

This weekend I spent most of the time cleaning up my studio. Sorting through my fabric stash I came up with some beautiful fat eights to give away. To join in, just comment on this post by midnight CET Friday, July 24th. I will announce the winner on Saturday, July 25th. Enjoy and good luck!

Verlosung! Give away!

Verlosung! Give away!