Stoffmarkt am Sonntag

Diese kleinen Schätze zu erstehen, glich eher einem Kampf, als dem gemütlichen Stoffe-Shoppen am Sonntagnachmittag. Offensichtlich hatten wir uns diesmal genau zur Peek Time auf den Weg gemacht. Also war das Motto: schnell alles erledigen, was wir uns vorgenommen hatten, und dann ab ins Café, um die Sonnen zu genießen…

Kleine Ausbeute

Nicht auf dem Bild zu sehen: wunderschöner, brauner Walkloden aus reiner Wolle. Der Strickmantel, den ich eigentlich für diesen Winter geplant hatte, muss durch einen genähten Wollmantel ersetzt werden. Bei meinen ganzen Nähvorhaben bleibt für solche Großprojekte leider einfach keine Zeit mehr!

Advertisements

Schlagwörter:

4 Antworten to “Stoffmarkt am Sonntag”

  1. Julia Says:

    Ich bin absolut gespannt auf den Mantel!
    Liebe Grüße!
    Juli

  2. n* Says:

    Oh ja, ich sollte nicht zu lange warten…
    Grüße zurück!
    n*

  3. Mara Zeitspieler Says:

    So schön! Die Farben machen richtig gute Laune!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

  4. n* Says:

    Ja finde ich auch… Nur leider komme ich zur Zeit überhaupt nicht zu Nähen…!!
    Liebe Grüße zurück!
    n*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: