Ach ja…

Einmal angefangen, fällt es schwer aufzuhören – oder zumindest mal zu pausieren! Ich muss aber zu meiner Verteidigung sagen, dass ich hier Stoffe gefunden habe, die es zum Teil schon seit 2003 gar nicht mehr gibt. Ein paar Zentimeter der Diagonal Nursery Rhymes von Aunt Grace zu besitzen, ist ein lang gehegter Wunsch von mir. Ich hab sie immer mal wieder auf Flickr gesehen und jetzt in einem dubiosen Online-Shop entdeckt. All meinen Mut zusammengenommen und – Ihr seht ja selbst! Jetzt ist auf jeden Fall erst mal Schluss für ’ne Weile!

Fabric Hunting

Advertisements

Schlagwörter: ,

7 Antworten to “Ach ja…”

  1. s* Says:

    Total schön! Bin schon gespannt, was du daraus wieder zauberst. Warte auch gerade auf ein Päckchen.
    LG
    s*

  2. joyaumcreative Says:

    Das kann ich schon verstehen- die sind wirklich wunderschön! Besonders gut gefällt mir der rote mit den kleinen Blumentöpfen ;)

  3. von kleinen dingen Says:

    Jaaa… Die Blumentöpfchen sind süß! Aber die Sterne auch… Und die Kinderchen erst…

  4. Mara Zeitspieler Says:

    Traumhafte Stoffschätzchen!
    Gruß von
    Mara Zeitspieler

  5. nicoletter Says:

    Zu diesen schönen Stöffchen gesellt sich nun noch ein Graziela Kopfkissenbezug. Du hast gewonnen! ♥-lichen Glückwunsch! Bitte sende mit Deine oder eine Postanschrift an mail (at) nicoletter.com. Danke.

  6. von kleinen dingen Says:

    Hurra, ich hab gewonnen!!! was für eine tolle Nachricht an diesem trüben Nachmittag! Adresse kommt direkt!
    Liebe Grüße,
    n*

  7. dorobot Says:

    oh man! wo kaufst du nur deine stoffe! ach nein, verrat es besser nicht ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: