Wie bunte Blumen

Auf meinem Sideboard

Auf meinem Sideboard

Ein bunter Blumenstrauß

Beim Anblick dieser Bonbonfarben, Blümchen und kleinen Tierchen konnte ich nicht umhin, mir wenigsten ein paar Fat Quarter zu bestellen. Dass man Stoffe aufrollen, und dekorativ in bunten Eimern arrangieren und aufbewahren kann, habe ich mir hier abgeschaut. Ich muss mir nur überlegen, ob ich sie für immer liebevoll betrachten oder irgendwann auch mal verwenden will…

Advertisements

Schlagwörter: ,

7 Antworten to “Wie bunte Blumen”

  1. goldmaedchen. Says:

    sehr putzig. :)

  2. myriam Says:

    So schön bunt – passend zu der Sonne draußen :o)
    Und wenn ich mehr Platz hätte, ständen hier ganz sicher auch einige Eimerchen…

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

  3. Sara Says:

    hab dich erst neulich entdeckt und bei deinen Bildern wird man sofort fröhlich :D Danke!
    Die Idee mit den Eimern ist inspirierend!
    /Sara

  4. von kleinen dingen Says:

    Danke für Eure lieben Worte…!

  5. Sara Says:

    So schön, das mit dem Eimer ist eine tolle Idee.
    Du hast wirklich wunderschöne Dinge hier, ich bin sicher dass auch von diesen Stoffen etwas niedliches genäht wird. (Ich werde jetzt deine ältere Einträge lesen, mir ist jetz klar geworden dass mein Deutsch Übung braucht ;-)
    Danke für die Inspiration!

  6. goldmaedchen. Says:

    ich hab dich in meiner blogroll verlinkt, ich hoffe das ist in ordnung.
    herrlicher blog!

  7. von kleinen dingen Says:

    Schön, dass Euch mein Blog so gut gefällt! Das freut mich sehr! Ich habe auch nichts gegen Verlinkungen :)
    Beste Grüße
    n*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: