Chocolate Chip Cookie Love

Es ist immer ein wahnsinniger Aufwand: Nüsse knacken und ohne gescheiten Mörser zerstoßen, Schokolade raspeln, bis die Finger abbrechen, warten bis die Butter einigermaßen weich ist, weil vergessen, sie aus dem Kühlschrank zu holen und dann jedes Blech einzeln in den Ofen schieben, weil nur ein Blech vorhanden ist. Und es muss die doppelte Menge sein, denn die einfache Menge hält nicht mal bis zum Abend. Aber ich liebe diese Plätzchen so sehr, dass ich gerne einen ganzen Sonntagvormittag mit ihnen verbringe!
Heute gibt es aber tatsächlich einen triftigen Grund: die Cookies sind mein Mitringsel zu unserem allmonatlich stattfindenden Stricktreffen. Ein Rest bleibt aber übrig, der wird dann zum Tatort verzehrt…

Chocolate Chip Cookie Love

Chocolate Chip Cookie Love

Chocolate Chip Cookie Love

Chocolate Chip Cookie Love

Advertisements

Schlagwörter: ,

2 Antworten to “Chocolate Chip Cookie Love”

  1. wissender Says:

    und das Rezept?

    Liebe Grüße

  2. von kleinen dingen Says:

    Aber gerne:

    75g Fett
    jew. 75g braunen und weißen Zucker
    1 Ei
    Vanillezucker
    100g Mehl
    1/2 TL Salz
    1/2 TL Natron
    75g gehackte Bitterschokolade
    75g gehackte Walnüsse

    Fett, Zucker, Ei und Vanillezucker mit dem Rührgerät schaumig rühren, dann Mehl, Salz und Natron dazugeben, nochmal kräftig rühren, Nüsse und Schokolade hinzugeben und den Teig mit zwei Teelöffeln portionieren. Bei 200°C (vorgeheizt) ca. 10-12 min. backen. Gas: Stufe 3.
    Ergibt ca. 30-35 Stück

    Ich nehme immer 100g Zucker, finde das reicht! Und aus alter Gewohnheit Block Schokolade.
    Mit dem Natron lieber sparsam umgehen, sonst werden sie nicht so schön knusprig.

    Viel Erfolg!

    Grüße
    n*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: